Skip to content

Unterdeckbahnen

Showing all 13 results

Unterdeckbahnen. Wozu dienen sie?

Unterdeckbahnen sind unentbehrlich bei dem Dachbau. Um es möglichst knapp und dabei inhaltsreich zu formulieren: eine Unterdeck- bzw. Unterspannbahn (zum Begriffsunterschied kommen wir später) ist eine diffusionsoffene Kunststoff-Folie. Sie ist immer dann gebraucht, wenn Sie Ihr Dach – und somit auch Ihr Haus – vor Regen, Schnee und anderen negativen Witterungsphänomenen ordentlich schützen wollen. Deshalb sind die Unterdeckbahnen im alltäglichen Sprachgebrauch auch als Dachfolien oder Dampfsperrfolien bekannt. Durch sie ersetzt man heutzutage die unter der Ziegeldacheindeckung zu verlegende Dachpappe.

Mit anderen Worten, es geht dabei um eine erprobte und leistungssichere Zusatzmaßnahme, die man unter die Dachdeckung legt, um das Eindringen unerwünschter Feuchtigkeit zu vermeiden. Die Membran bildet daher eine Art wasserführende Extraebene unter der Dachdeckung. Diese zusätzliche Ebene besteht in der Regel aus Kunststoff oder Bitumenbahnen und schützt die Dachkonstruktion vor diversen Feuchtebelastungen, die sowohl in kälteren als auch in wärmeren Jahreszeiten auftreten können.

Dachunterspannbahnen neuer Generation

Unsere Dachunterspannbahnen sind zukunftsorienriert und bilden eine neue Dimension unter den Dachmembranen. Ein anderer nennenswerter Vorteil ist die Funktion der Wärmedämmung. Dies bedeutet, dass eine Unterdeckbahn sich auch als Dämmschutzschicht beweist. Sie gehört also zur Hüllfläche des Gebäudes und sorgt auch für Außen- bzw. Winddichtung. Der zwei- oder mehrschichtige Aufbau einer Dampfbremsfolie gibt dem Dach eine zusätzliche Schutzgarantie.

Es gibt grundsätzlich zwei Möglichkeiten, eine Dachmembran zu verwenden, und beide erweisen sich als durchaus sinnvoll:

Man kann sie bereits in der Entstehungsphase eines Hauses, d.h. unmittelbar während des Bauprozesses, benutzen. Dann funktioniert die Unterdeckbahn als Witterungsschutz für die entstehende Dachkonstruktion.

Aber auch nach dem Hausbau, d.h. während der alltäglichen Nutzung des Gebäudes, ist die Rolle einer entsprechend installierten Unterdeckbahn kaum zu überschätzen. So dient sie bei der nächtlichen Abkühlung im Sommer abtropfend als Dachdeckungskondensat oder bleibt im Winter gegen schädliche Wettereinflüsse wie etwa starker Regen, Flugschnee u. ä. beständig. Außerdem kann eine Dachmembran das Vordach vor dem Nässe-Rückstau, der durch den Tau entsteht, sichern. Dieses Problem ist besonders im Gebirgsraum sehr verbreitet.

Unterspannbahnen

Unterdeckbahnen bezeichnet man sehr oft auch als Unterdeckbahnen. Im Alltagsbereich verwendet man diese Begriffe wechselweise. Ob Unterdeckbahn und Unterspannbahn auch tatsächlich Synonyme sind? Die treffsicherste Antwort wäre wohl: zum Teil – schon. Denn jede Unterdeckbahn ist gleichzeitig eine Unterspannbahn. Andersrum funktioniert dies allerdings nicht immer. Während eine Unterspannbahn nämlich freihängend und unterlüftet bleibt, verlegt man eine Unterdeckbahn auf einer festen Oberfläche. Dies soll bewirken, dass die Feuchtigkeit anstatt sich im Wärmedämmungssystem zu sammeln, nach außen wegströmt. Somit dringt die Nässe durch das Material nicht hindurch.

Dies bedeutet, dass die Unterdeckbahn diffusionsoffen sein muss, was bei der Unterspannbahn keine obligatorische Bedingung ist. Diese Eigenschaft ist besonders relevant, da sogar die kleinste Wassermenge kann im Winter momentan frieren und somit die Dachunterdeckung durch Schimmelbefall bzw. Feuchteschäden gefährden. Daher muss die Diffusion durchgehend einwandfrei funktionieren, um jegliche Feuchtigkeit so schnell wie möglich loszuwerden.

Unterspannbahnen Dach Leistungsparameter

Die Anforderungen an Regen- bzw. Schlagregenfestigkeit sind bei den Unterspannbahnen Dach besonders hoch gestellt. Eine robuste und leistungsstarke Dachunterdeckung sollte so regen- und allgemein feuchtigkeitsresistent sein, dass sie einen anhaltenden, „Angriff“ von Regentropfen aushalten kann. Stellen Sie sich nur vor: eine wirkungsfähige Membran muss imstande sein, eine stehende Wassersäule von minimal 1500 mm aufhalten zu können.

Dazu muss sie eine extrem hohe Diffusionsoffenheit aufweisen, um das Gebäude vor eventuellem Tauwasserausfall zu schützen (insbesondere in der Winterzeit, wenn die Diffusion von innen nach außen gerichtet ist). Würde die Feuchtigkeit die Dachkonstruktion verlassen, könnte dies zu Baubeschädigungen bzw. Schimmelbildung führen. Deshalb ist es so wichtig, die Nässe möglichst schnell und effektiv in den Außenbereich abzuliefern.

Unterspannbahnen verlegen

Man sollte die Unterdeckbahn auf der Traufe – genauer gesagt, parallel zur Dachrinne – verlegen (gewöhnlicherweise bis auf das Traufblech). Ist die Dachkonstruktion belüftet, so lässt man die Membran in der Regel ungefähr 5-7 cm unter dem höchsten Fristpunkt enden, sodass die Luft ungestört ablaufen kann. Ein belüftetes Dach erfordert hingegen, dass man die Unterdeckbahn über dem First hinweg spannt. In beiden Fällen ist es am Wichtigsten, dass zwischen der Deck- bzw. Spannbahn und der Dachschicht genug Raum entsteht, um die gesamte Konstruktion gegen negative Witterungseinflüsse möglichst optimal geschützt ist.

Geht es um den Montageverlauf selbst, sollten Sie vor allem darauf achten, dass sämtliche in den Prozess involvierten Elemente, wie etwa Schornstein oder Dachgaube, dicht abgeschlossen sind, damit auch auf diesem Weg keinerlei Feuchtigkeit in Ihr Dach eindringt. Häufig empfiehlt man auch eine zusätzliche Verklebung der überlappten Blätter, sei es mit einem Klebeband, selbstklebenden Rändern oder mittels ähnlicher Lösungen.

Bei der Beschreibung der jeweiligen Unterdeckbahn achten Sie, bitte, darauf, ob diese für die Dächer mit Hartschalung geeignet ist.

Dampfbremsfolien online kaufen

Bei Decket Onlineshop können Sie auch hochwertige Dampfbremsfolien online kaufen. Na, ganz einfach, weil wir Ihnen hochwertige und nachhaltige Produkte anbieten, die sich durch exzellente bauphysikalische Eigenschaften und günstige Preise auszeichnen. Die DECKET-Unterdeckbahnen sind leicht zu verlegen und bilden ein leistungsstarkes Baumaterial, dank dem Sie den Dampfstrom regulieren, sodass Ihr Dach vor Wetter- und Temperaturschwankungen sowie Feuchtigkeit jeder Art andauernd beschützen bleibt. Sie verfügen über hochgradige Leistungskennwerte und sind bei BBA und ZVDH zertifiziert. Darüber hinaus bleiben sie gegen die UV-Strahlen bis zu 3 Monaten (in Mitteleuropa) widerstandsfähig.

Dampfsperrfolien modern

Außer hochqualitativen Unterdeckbahnen bietet Decket Onlineshop auch moderne Dampfsperrfolien. Handelt es sich um die Herstellung, so produziert man alle unsere Dampfsperrfolien mithilfe der hochmodernen Ultraschall- Laminierungsmethode. Eine DECKET-Unterdeckbahn lässt sich sich unmittelbar auf der Wärmedämmschicht verwenden und garantiert Ihnen einen sicheren Schutz vor unerwünschter Nässe.

Hinzu kommt die Tatsache, dass die von uns angebotene Produktion überdurchschnittliche Haltbarkeit mit hoher Dampfdurchlässigkeit wirksam kombiniert. In unserem Assortiment finden Sie sowohl zwei- als auch dreilagige Unterdeck- bzw. Unterspannbahnen: langlebig und feuchtigkeitsresistent. Die meisten davon lassen sich auch als Erstabdeckung Ihres Daches sowie in den Wänden mit Skelettbauweise anwenden.

Bei DECKET-Shop lassen sich diverse witterungsfeste, brandbeständige und diffusionsoffene Unterdeck- bzw. Unterspannbahnen bestellen. Wir sind ein zuverlässiger und wahlreicher Online-Shop, bei dem Sie mehrere erprobte Baumaterialien für ein erfolgreiches Errichten Ihres Daches finden können. Sämtliche Produkte, die in unserem topqualitativen und dazu auch günstigem Angebot auf Sie warten, zeichnen sich durch enorme Stabilität, simpel und anwendungsfreudig eingerichtetes Montagesystem sowie überdurchschnittliche Nachhaltigkeit aus. Denn unsere Waren wollen nichts sein – sie sind etwas!

Unterspannbahnen diffusionsoffen

Wir bieten Ihnen einen dampfdurchlässigen Kunststoff von hoher Qualität. Unsere Unterdeckbahnen bestehen aus Polypropylen-Gewebe, das man mit dem mikroporösen Film verbindet. Dadurch gewinnt der Stoff eine besonders leistungsstarke Widerstandsfähigkeit gegen Beschädigungen diverser Art, sei es durch vernichtend wirkende Witterungsphänomene, mechanische Deformierungen usw. Hochwertiges Material sorgt also für wirksame Funktionalität sowie sehr lange Lebensdauer. Dies ist unter anderem der Grund, weil DECKET an der Spitze der fortschrittlichsten Firmen dieser Branche steht.

Unterdeckbahnen Dach online kaufen

Im DECKET-Onlineshop warten auf Sie zahlreiche hochqualitative Produkte aus dem Dachbaubereich, und all das zu äußerst attraktiven Preisen! Lassen Sie sich also ruhig umschauen und wählen Sie aus unserem Angebot, bei dem diverse Baumaterialien (neben den Dachmembranen sind es z.B. Dachtritte, Sturmklammern u.a.) vorhanden sind, genau das Richtige für Ihr Traumhaus! Hier können Sie Unterdeckbahnen Dach und zahlreiches Zubehör online kaufen.

image/svg+xml
image/svg+xml